Kitesurfen ab 6.00 Uhr morgens – Wind knapp zu wenig

Knapp unter dem Windlimit, um einen Contest durchzuführen verging der zweite Contest Tag der 16ten Auflage des Kitesurf Cup Sylt. 

Die Teams ließen sich nicht die Laune verderben und hatten zusammen mit dem begeisterten Publikum Spaß an Foil-Präsentationen und dem Thema Kitesurfen für Jung und Alt. Kinder hatten die Möglichkeit, Drachen selber zu basteln. Der Abend ging mit toller Karaoke Stimmung (Elvis lebt!) und dem Duo Trombek zu Ende. Nächster möglicher Start: Freitag 6.15 Uhr!